Vita Mathias Bayer

Meine berufliche Vita - Hier erfahren Sie etwas über meine wichtigsten beruflichen Stationen.

Oktober 1978 bis Januar 1979

Ausbildung zum staatlich geprüften Kneipp und medizinischen Bademeister in Boppard am Rhein an der Kneipp-Gesundheitsschule.

März 1979 bis März 1980

Ausbildung zum staatlich geprüften Masseur und medizinischen Bademeister ebenfalls in Boppard an der Kneipp-Gesundheitsschule.

April 1980 bis September 1981

Praktikum zur Anerkennung des Berufsbildes an der Schloßparkklinik Bad Waldsee (Fachklinik für Rheumatologie und orthopädischer Rehabilitation).

Oktober 1981 bis Januar 1983

Bundeswehr W15 im Sanitätsdienst.

Januar 1983

Ausbildung zum Lymphdrainagetherapeut an der Klinik für Lymphologie Prof. Dr. med. Michael Földi.

Februar 1983 bis August 1985

Anstellung als staatlich geprüfter Masseur und med. Bademeister in der Schloßparkklinink Bad Waldsee.

01. Oktober 1985

Beginn meiner Selbständigkeit als Masseur und med. Bademeister in eigener Praxis in 79423 Heitersheim.

Von 1987 bis 1991

Zertifikatsausbildung in manueller Therapie Extremitäten und Wirbelsäule an der VPT Akademie in Fellbach unter dem Lehrerteam von Dos Winkel und Didi van Paridon (IAOM).

Oktober 1994 bis Oktober 1995

Nachqualifikation zum staatlich geprüften Physiotherapeuten an der Krankengymnastikschule Willstätt - Eckartsweier.

März 2004 bis Oktober 2005

Ausbildung Manuelle Triggerpunkt Therapie in Basel durch die Society for Myofascial Triggerpoint Therapy (IMTT) Schweiz.

Februar 2008 bis Oktober 2008

Zertifikatskurs Curriculum Physiotherapie bei CMD (Cranio-Mandibuläre-Dysfunktion) an der Akademie Praxis und Wissenschaft der DGZMK (Deutsche Gesellschaft für Zahn- Mund und Kieferheilkunde).

Juni 2010

Zertifikat für Gerätegestützte Krankengymnastik (KG-Gerät).

September 2012 bis Dezember 2012

Zertifikatskurs zum Schmerzphysiotherapeut